Ereignisreiches Ostern!

Am Karfreitag, 18.04.2014 fand unsere Frühjahrsprüfung statt.  

Als Leistungsrichterin konnten wir Andrea Möckel vom BK bei uns begrüßen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals für ihr faires Richten bedanken.
Auch wenn es das Wetter nicht ganz so gut mit uns meinte, konnten fast alle 14 Teilnehmer ihr Prüfungsziel erreichen.
Es wurden achtmal die BH, dreimal die IPO 1, zweimal die IPO 3 und einmal
 

die FPr 3 abgelegt.
Ein großes Dankeschön gilt auch all unseren Helfern, welche den reibungslosen Ablauf unserer Prüfung ermöglichten.

Nach bestandener Prüfung ging es dann am Ostersamstag mit dem gemütlichen
 

Teil weiter. Am Abend wurde ein großes Osterfeuer entfacht. Zuvor gab es leckere Sachen vom Grill. Auch hier ein großes Dankeschön an alle Helfer.

Der Ereignisse noch nicht genug, ging es, wie jedes Jahr am Ostersonntag  auf zur Osterwanderung. 15 Hundeführer und 14 Hunde (7 Rottweiler, 2 Belg. Schäferhunde, 2 Labradore, 2 Deutsche Schäferhunde und 1 Riesenschnauzer) waren mit von der Partie.
Dieses Jahr starteten wir, bei herrlichem Sonnenschein, in dem kleinen Örtchen Rosenthal, nahe der Grenze zu Tschechien. Unsere Wanderung führte uns entlang der Königsteiner Straße über die Fuchsbachstraße zum Fuchsteich.
Im 16. Jh. wurde hier Holz zur Weiterverarbeitung ins Tal geflößt. Vom Fuchsteich aus ging es dann, über die Alte Tetschener Straße, zurück nach Rosenthal.
Ausklingen ließen wir unseren Wandertag mit einem kleinen Mittagessen auf dem Hundesportplatz des HSV Pirna.

 

 

Osterwanderung 2014

 

Sie sind der 

131593

Besucher unserer Seite!