Als Hundesport bezeichnet man den Sport von Menschen mit ihren Hunden.

 

Im Beschluss der Delegiertenversammlung des "Deutschen Hundesportverbandes" (dhv) vom 28.Mai 2000 in Frankfurt a. Main) heisst es: 

"Ziel des Hundesportes ist die größtmögliche Harmonie zwischen Mensch und Hund"

 

Die bekanntesten Hundesportarten sind:

 

+ Begleithunde (Grundvoraussetzung für alle anderen Arten des Hundesports) 

+ der Schutzhunde- und Gebrauchshundesport

    Fährtenarbeit

    Unterordnung

    Schutzdienst

+ Agility

+ Obedience 

 

Sie sind der 

143958

Besucher unserer Seite!